Weihnachtsfeier 2018

Zur Weihnachtsfeier hatte Martina König, Vorsitzende des AWO-Ortsverbands Zwiesel, Mitglieder und Freunde der AWO eingeladen, um Danke zu sagen und gemeinsam Zeit zu verbringen.
Unter den Gästen im AWO-Saal waren auch Stadtrat Josef Ehrenthaler, Franz Köppl, Kreisvorsitzender der AWO, Andreas Lettenmaier, Geschäftsführer der AWO Zwiesel, sowie Diakon Walter Kraus, Pfarrer Heiko Hermann und AWO-Freunde aus Frauenau. Martina König bat darum, die Wohltätigkeit und die soziale Verantwortung weiterzutragen, damit die AWO auch langfristig eine Zukunft habe.

Wie in jedem Jahr sorgten die Turmbläser für die passende, stimmungsvolle Begleitmusik. Im besinnlichen Teil lasen Susanne Büchner, Diakon Kraus und Pfarrer Hermann weihnachtliche Geschichten vor. Franz Köppl animierte dazu, den eigenen Wohlstand schätzen zu lernen, da in vielen Teilen der Welt Krieg herrsche und viel zu oft vergessen werde, wie gut es uns eigentlich gehe. Diesen Gedanken griff auch Heiko Hermann auf, der sich in seinen Grußworten “Frieden auf Erden” wünschte. Bei “Es wird scho glei dumpa” und “Leise rieselt der Schnee” beschenkte der Ortsverband seine Gäste mit je einem Geschenkpackerl, bevor die Feier gemütlich ausklang.